Mitarbeiterbefragungen

Mitarbeiterbefragungen bieten – richtig und professionell durchgeführt – ein enormes Potenzial für den Erfolg eines Unternehmens. Die Identifikation und Beseitigung von Hemmnissen sowie die nachhaltige Steigerung der Zufriedenheit der Belegschaft können hierbei zu den zentralen Stellschrauben für ein besseres Unternehmensergebnis werden.

Zufriedene Mitarbeitende sind...

Zentrale Erfolgsfaktoren

Jede Organisation ist einzigartig. Darum entwickeln wir für jeden Kunden einen individuellen Fragebogen zur Erfassung der Mitarbeiterzufriedenheit. Durch unseren partizipativen Ansatz werden dabei die spezifischen Arbeitsbedingungen der jeweiligen Belegschaft berücksichtigt. Gleichzeitig beinhaltet jeder Fragebogen Benchmark-Fragen, welche zusätzlich externe Vergleiche ermöglichen.

Erfahrungswerte

„Die individuelle Befragungskonzeption auf Basis der qualitativen Vorinterviews und die überzeugenden Informationsveranstaltungen für die Belegschaft haben dazu geführt, dass sich 89 Prozent der Mitarbeitenden für eine Teilnahme entschieden haben.“

Brigitte Groß
Abteilung Steuerung, Personal und Organisation
Kommunaler Versorgungsverband Baden-Württemberg

Um hohe Rücklaufquoten und damit repräsentative Ergebnisse zu erreichen, ist eine zielgerichtete Vermarktung des Befragungsprojekts notwendig. Wir erstellen für jeden Kunden ein passendes Kommunikationskonzept. Hierbei können sowohl klassische Elemente wie Poster und Flyer als auch persönliche und videobasierte Präsentationen vor der Belegschaft zum Einsatz kommen.

Erfahrungswerte
„Gerade das Befragungsmarketing sowie die Befragungskommunikation war für uns als Flächenunternehmen eine große Herausforderung. Dank des hervorragenden Supports und des Inputs der Consulimus AG in diesen Bereichen haben wir Rücklaufquoten weit oberhalb unserer Erwartungen erzielt.“
Marcus Lehmann
Leiter Organisations- & Personalentwicklung
4WHEELS® SERVICE GmbH

Damit das Befragungsprojekt zu einer nachhaltigen Verbesserung der Arbeitszufriedenheit führt, unterstützen wir unsere Kunden umfassend bei der Ableitung und Implementierung zielführender Maßnahmen. Ob mit partizipativen Maßnahmenworkshops in den Abteilungen oder durch moderierte Feedback-gespräche: Wir bieten die passenden Instrumente.

Erfahrungswerte
„Wir haben mit der Consulimus AG einen Dienstleister gefunden, der uns bezogen auf das Thema Mitarbeiterbefragung ganzheitlich kompetent betreuen konnte. Insbesondere die abschließenden Workshops in den Abteilungen und an den Standorten haben für uns einen erheblichen Mehrwert gebracht.“
Raphaela Salfner
Referentin Personal und Qualitätsmanagement
IHK Lüneburg-Wolfsburg

Full-Service-Konzept

Mit dem Full-Service-Konzept der Consulimus AG wird auch Ihre Mitarbeiterumfrage zu einem erfolgreichen Instrument zur Leistungssteigerung, Mitarbeiterbindung und Mitarbeitergewinnung. Unser individueller und partizipativer Beratungsansatz reicht von einer zielgerichteten Projektplanung bis zur nachhaltigen Entwicklung effektiver Maßnahmen. Gerne unterstützen wir auch Sie dabei, die Menschen in Ihrem Unternehmen zufriedener zu machen.

Die Umsetzung einer Mitarbeiterbefragung ist nur dann erfolgreich, wenn sich die Teilnehmenden in den Fragestellungen bei der Beantwortung wiederfinden können. Nur so können wir die tatsächliche Mitarbeiterzufriedenheit messen und analysieren.

Daher erarbeiten wir in enger Abstimmung mit den internen Projektverantwortlichen unserer Kunden individuelle und auf die jeweiligen Gegebenheiten zugeschnittene Fragebögen.

Perfekte Ergebnisse erzielen wir in diesem Zusammenhang mit unserem partizipativen Modul, der qualitativen Vorstufe. Dabei führen wir mit Mitarbeitenden unterschiedlicher Merkmalsgruppen persönliche Vorgespräche. Problemfelder und Stärken des Unternehmens können dadurch als Hypothesen schon bei der Fragebogenkonzeption mit einfließen und in entsprechenden Items abgebildet werden.

Eine Mitarbeiterbefragung von uns durführen zu lassen bietet zusätzlich eine Ergänzung des Fragebogens um unsere zwanzig Benchmark-Items, welche unseren Kunden einen externen Vergleich bei den wichtigsten Aspekten der Mitarbeiterzufriedenheit liefern können.

Ziel: Bereitstellung einer auf die spezifischen Unternehmensbedingungen zugeschnittenen und passgenauen Befragungsmethode.






Das Vertrauen der Belegschaft in das Instrument Mitarbeiterbefragung sowie in uns als externen und professionellen Dienstleister ist eine wesentliche Voraussetzung für eine erfolgreiche Befragungsumsetzung. Besteht dieses Vertrauen nicht, so kann es zu einer geringen Beteiligung oder unehrlichen Antworten kommen.

Der Aufbau von Vertrauen ist daher das zentrale Ziel bei der Kommunikation im Vorfeld der Feldphase. Um dieses Ziel zu erreichen, entwickeln wir für jeden Kunden ein individuelles Kommunikationskonzept. Darüber hinaus stehen unsere Projektleiter allen Mitarbeitenden unserer Kunden während des kompletten Befragungsprojekts als persönliche Ansprechpartner zur Verfügung.

Ein wichtiger Aspekt bei der Vertrauensgewinnung ist die Sicherstellung der Anonymität der Befragungsteilnehmenden. Daher liegt der Fokus der Kommunikation auf der Vermittlung und Erklärung unserer Maßnahmen zur Gewährleistung einer anonymen Befragung der Belegschaft. Als professioneller Anbieter von Mitarbeiterumfragen stehen wir bei jedem unserer Projekte dafür ein, dass eine Rückverfolgung von Befragungsergebnissen auf Einzelpersonen nicht möglich ist.

Wir kümmern uns bei der Durchführung Ihrer Mitarbeiterbefragung – unabhängig vom gewählten Befragungskanal (online, schriftlich oder hybrid) – um die Erstellung aller benötigten Materialen sowie um die Umsetzung sämtlicher Prozessschritte.

Ziel: Sicherstellung eines reibungslosen Befragungsverlaufs mit einer hohen Rücklaufquote und einem möglichst geringen Aufwand bei unseren Kunden.

Ergebnisse einer Mitarbeiterbefragung müssen nicht nur für die Unternehmensführung und die Projektverantwortlichen, sondern auch für die Mitarbeitenden nachvollziehbar aufbereitet sein. Darum arbeiten wir in unseren Ergebnisberichten mit intuitiven Charts und handlungsorientierten Darstellungen. Allen Mitarbeitenden soll ein leicht verständlicher Einblick in die Ergebnisse ermöglicht werden.

Unsere Treiberanalyse liefert unseren Kunden zusätzliche Informationen zur Wichtigkeit der abgefragten Aspekte in Bezug auf die Gesamtzufriedenheit der Belegschaft. Dadurch wird sichergestellt, dass bei der Maßnahmenentwicklung Themen angegangen werden, welche die Mitarbeitenden wirklich beschäftigen und explizit dafür geeignet sind, die Mitarbeiterzufriedenheit zu steigern.

Unsere umfangreiche Benchmark-Datenbank ermöglicht uns darüber hinaus die Bereitstellung von aussagekräftigen externen Vergleichswerten. Unsere Kunden können dadurch die eigenen Ergebnisse deutlich besser einordnen.

Um den Projektverantwortlichen unserer Kunden die Arbeit mit den Ergebnissen zu vereinfachen, stellen wir die Kernergebnisse und die identifizierten Handlungsfelder bei jedem Projekt in einem einseitigen Management Summary dar.

Ziel: Optimale Vorbereitung einer erfolgreichen Maßnahmenableitung im Rahmen der Folgeprozesse.



Unsere Mitarbeiterbefragungen sollen dazu beitragen, dass Menschen an ihren Arbeitsplätzen zufriedener werden. Denn mit einer steigenden Arbeitszufriedenheit werden auch die Motivation, die Bindung an Ihr Unternehmen und die Arbeitsleistung Ihrer Mitarbeitenden erhöht. Dafür ist es wichtig, dass im Anschluss an die Befragung passgenaue Maßnahmen abgeleitet werden.

Wir unterstützen unsere Kunden dabei, die richtigen Schwerpunkte zu setzen und nachhaltige Verbesserungen umzusetzen. Hierfür stellen wir im Rahmen eines Workshops mit den Entscheidungsträgern des Unternehmens die Ergebnisse und konkrete Vorschläge zur Umsetzung von Maßnahmen vor. Anschließend werden diese bezüglich der Umsetzbarkeit im jeweiligen Unternehmenskontext diskutiert.

Zusätzlich empfiehlt es sich, sowohl auf Gesamtunternehmensebene als auch auf Abteilungsebene, unter Einbeziehung der Mitarbeitenden an der Ausgestaltung der jeweiligen Maßnahmen zu arbeiten. Unsere Kunden können sich hierbei auf die Fähigkeiten und Kompetenzen unserer Projektleitung in Bezug auf die Präsentation von Ergebnissen und Maßnahmen sowie der Moderation von Workshops verlassen.

Ziel: Umsetzung effizienter Folgeprozesse mit nachhaltigen Verbesserungen der Arbeitssituation im Unternehmen.




Zertifizierte Mitarbeiterzufriedenheit

Verbessern Sie die Positionierung Ihres Unternehmens im Wettbewerb um Fachkräfte und Talente durch eine Zertifizierung der Zufriedenheit Ihrer Belegschaft auf Basis der Ergebnisse der Mitarbeiterbefragung.

Unser Zertifikat basiert auf nachvollziehbaren Kriterien der Mitarbeiterzufriedenheit sowie einer repräsentativen und belastbaren Datenbasis. Dies vermittelt möglichen Bewerberinnen und Bewerbern ein deutlich besseres Bild der Arbeitgeberattraktivität als offene Online-Bewertungs-Systeme.

Ihr Ansprechpartner

Achim Freyer (M.A.)

Motivation

„Mein Ziel ist es, die Arbeitszufriedenheit von Menschen jeden Tag zu erhöhen. Bei jedem unserer Kunden gibt es gute Ansatzpunkte diesem Ziel ein Stück näher zu kommen.“

Referenzen

Consulimus AG - Gottfried-Hagen-Straße 20 - D-51105 Köln - (0221) 788 745 0 - E-Mail: